Vita - Lebensziele

Sebastian Morgner mag gute Ziele. Sie lenken seine Aufmerksamkeit auf ein faszinierendes Thema, die intensive Verbindung mit anderen Menschen, auf sinnliche Momente oder ein gutes Körpergefühl. Sie helfen ihm, mit seinen Kindern die Welt zu entdecken. Ziele sind für ihn erstrebenswerte Zustände, bewusst erlebte Situationen voller Sinn, Lebendigkeit und Freude. 

Je mehr solcher Momente wir erleben, desto zufriedener sind wir. Und was ist Erfolg anderes als Zufriedenheit? Was aber ein erstrebenswertes Ziel ist, das entscheidet jeder für sich.

  • Sebastian Morgner ist Leiter des Münchner Leadership Instituts (MLI) und Spezialist für zielklares Führen. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich mit der Frage, wie Ziele in den Köpfen entstehen und was sie dort bewirken.
  • In elf Jahren entwickelte er sich vom Berufseinsteiger zum Senior Vice President und Global Head of Marketing im internationalen Bankkonzern Unicredit. 
  • Als leitender Angestellter baute Sebastian Morgner sieben Bereiche auf: eine Depotbank, einen Online-Business-Bereich sowie Bereiche für Business Development, Vertriebsstrategie, Planung und Controlling. Er war verantwortlich für ein Dutzend strategischer Großprojekte.
  • 2011 überprüfte er seine beruflichen Zielsetzungen, gab die Banker-Karriere auf und machte seine Leidenschaft zum Beruf. Seitdem berät er Privatpersonen und Unternehmen bei der Analyse und Gestaltung erstrebenswerter Ziele und wirkungsvoller Strategien.
  • Persönlicher Fortschritt ist eines seiner wichtigsten Ideale: 2003 machte Sebastian Morgner eine Ausbildung zum Coach (Master DVNLP), 2012/13 eine Weiterbildung bei der Akademie für Mentale Fitness in Holzkirchen. 
  • Weil es ihm wichtig ist, Impulse zu setzen, machte Sebastian Morgner 2012/2013 eine Ausbildung zum Professional Speaker der German Speakers Association in Kooperation mit der Steinbeis-Hochschule Berlin. Er ist einer von 60 zertifizierten Vortragsrednern in Deutschland.
  • Ein wichtiges Ziel ist ihm das ausgewogene Verhältnis zwischen Beruf und Privatleben: So läuft Sebastian Morgner morgens gerne an der Isar entlang, geht zum Wandern in die Berge, schwimmt im klaren Wasser eines Sees, tobt mit seinen Kindern und liest anregende Bücher.
  • Sebastian Morgner wurde 1971 in Villingen im Schwarzwald geboren. Er ist seit zehn Jahren verheiratet und Vater zweier Töchter.
  • Sebastians Ziele 2014: möglichst viele Menschen für erstrebenswerte Ziele begeistern und sich mit Freude auf den Berlin-Marathon vorzubereiten. 
Coaching München - Impulse für ein zielklares Leben

Ziel-Coaching

Klären Sie im Ziel-Coaching Ihre privaten und beruflichen Ziele und nutzen Sie das Potenzial Ihrer aktuellen Herausforderungen. 

Referenzen

Überzeugen Sie sich und lesen Sie, was Kunden über Sebastian Morgner sagen...

Seminare München - Strategien für mehr Lebensqualität

Seminare

Seminare: Strategien für mehr Lebensqualität

In den offenen Aktiv-Seminaren des MLI entwickeln Sie wirkungsvolle Zielstrategien und lernen Instrumente zur mentalen Selbststeuerung kennen.